Basteln, DIY, Home Deko
Kommentare 3

Deko Idee – Girlande DIY

Deko Idee Girlande (3)

 Girlande aus Geschenkpapier selber machen

 

Ich liebe Girlanden, ich finde es sieht immer total süß und gemütlich aus, wenn man eine hübsche Girlande zu Hause hängen hat. Deswegen möchte ich euch heute zeigen, wie ich meine Girlande aus wunderschönem Geschenkpapier gemacht habe.

girlande diy

Ich bin vor 3 Monaten mit meinem Freund in unsere erste gemeinsame Wohnung gezogen. Davor habe ich noch bei meinen Eltern gelebt und hatte natürlich dementsprechend auch nur das nötigste an Möbeln und Deko. Eben nur für ein Zimmer. Deswegen sieht unsere Wohnung auch an vielen Stellen noch etwas Kahl und trist aus. Besonders die Küche ist zur Zeit noch der Schandfleck der Wohnung, finde ich zumindest. Es gibt so vieles, was ich noch verändern möchte und werde, aber ich kann natürlich immer nur eines zur Zeit machen. Ich war deswegen auf der Suche nach einer kostengünstigen Möglichkeit etwas Leben und Ambiente in die Küche zu bringen und da sind mir Girlanden eingefallen.

Ich hatte noch eine Rolle Geschenkpapier zu Hause, welches ich nur gekauft habe, um damit etwas schönes zu basteln. Denn dieses Geschenkpapier ist soooo wunderschön, dass ich es zu schade fände es einfach weg zu schmeißen, wenn das Geschenk ausgepackt ist.

Deko Idee Girlande

Geschenkpapier Motiv – sieht es nicht wunderschön aus?


 Das brauchst du:

  • -Papier mit Motiv der Wahl (Geschenkpapier, Bastelpapier etc.)-
  • -Kleber und Schere-
  • -Pappe-
  • -Paketschnur oder andere Schnur-
  • -Nagel und  Hammer-
  • -Zeit: ca. 2 Stunden-
  • -Schwierigkeitsgrad: einfach-


Und so geht´s:

Ich glaube, für die Girlande ist keine detaillierte Anleitung nötig, denn der Vorgang ist sehr simpel und erklärt sich von allein.  Am besten schneidest du dir aus Pappe eine Schablone, damit du nicht jedes Stück einzeln ausmessen musst. Ich habe mir also ein Dreieck abgemessen und ausgeschnitten und diese dann als Raute auf das Geschenkpapier übertragen. Diese Rauten habe ich ausgeschnitten und zusammengelegt bzw. zusammengeklebt. Zu guter letzt habe ich noch eine Schnur durch die Rauten Gezogen, damit ich sie aufhängen kann und Tadaaa! Fertig ist sie, die Girlande.

Deko idee Girlande


Ich habe die Girlande in meiner Küche über dem Fenster aufgehangen. Ich finde, die Girlande gibt dem raum etwas sehr gemütliches. Da ich keine Gardinen in der Küche habe, sondern nur weiße Jalousien, sah das Fenster sehr kahl aus. Mit der Girlande ist etwas Leben in den Raum gekommen.

Deko idee Girlande DIY

Meistens hängt man Girlanden ja eher zu Feierlichkeiten auf, aber ich finde, dass man mit einer hübschen Girlande das ganze Jahr über ein schönes Ambiente zaubern kann. Toll ist es, wenn man die Girlande zu den Jahreszeiten wechselt. Im Sommer könnte man zum Beispiel eine Girlande mit Blumen oder Muscheln aufhängen, im Herbst bunte Blätter und im Winter Schneeflocken oder Christbaumkugeln. Es gibt natürlich noch unendliche weitere Ideen und ich werde auch noch die ein oder andere hier vorstellen.

Ich hoffe, dir hat diese Deko Idee gefallen und ich wünsche dir viel Spaß beim Nachbasteln 🙂

Deine

ella - son of a beach

3 Kommentare

  1. Ach ist das schön!!! Die Idee, das mit Geschenkpapier zu machen, ist grandios. Vielen Dank für den Tipp. Alles Liebe, Tatjana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.