Allgemein, Basteln, DIY, Home Deko
Kommentare 6

DIY – Handlettering Bilderrahmen

DIY –  Handlettering Bilderrahmen mit gepressten Blüten basteln

 


Ich habe kürzlich meine goldenen Bilderrahmen wieder gefunden, die ich mal günstig bei Tedi oder so gekauft habe und wusste irgendwie nicht, was ich damit machen soll. Einerseits finde ich sie cool, andererseits auch nicht. Dann ist mir eingefallen, dass ich noch einige Blütenblätter von meinem letzten DIY mit gepressten Blüten über hatte und da ist mir eine tolle Idee gekommen, die ich euch hier vorstelle. Wie ihr von einigen, früheren DIYs von mir wisst, bin ich ein „Laminier Fan“. Und deswegen laminieren wir auch heute wieder. Wir basteln nämlich wunderschöne Handlettering Bilderrahmen mit gepressten Blüten.

bilderrhamen handlettering gepresste blüten basteln diy


Das braucht man

gepresste Blütenblätter

Bilderrahmen

Laminiergerät + Folie

Edding

ggf Glitter


Und so geht´s

1. Schritt 

Zuerst laminiert man seine Lieblingsblätter und Blüten, ich habe auch noch ein paar Glitter Pailletten mit hineingelegt, weil ich #teamglitter bin 😛

bilderrahmen-handlettering-basteln-gepresste-blüten


 2. Schritt 

Danach schneidet man das Laminierte Blatt passend, sodass es in den Rahmen passt. Am besten sind dafür Rahmen geeignet, die auf der Rückseite diese Dinger zum Biegen haben. Damit man nicht unbedingt eine Rückseite in den Rahmen stecken muss.

bilderrahmen-handlettering-basteln-gepresste-blüten


 

3. Schritt

Nun zeichnet man sich ein schönes Wort oder seinen Lieblingsspruch im Handlettering „Stil“ auf ein Blatt Papier vor und benutzt es als Schablone. Ich habe natürlich meinen Blog Namen genommen „Son of a Beach“, ein cooles Wortspiel, das zu mir passt, da ich von der Ostsee komme. Und das Wort „Love“, weil Liebe toll ist 😀

bilderrahmen-handlettering-basteln-gepresste-blüten


4. Schritt

wenn man das passende Design für sein Handlettering Wort oder Spruch gefunden hat, malt man es mit Edding auf die Glasscheibe. Wenn der Edding trocken ist, kann man den Rahmen wieder zusammenstecken und aufhängen. Und schon hat man eine tolle und ganz besondere Wanddeko, die 100% noch kein anderer hat!

bilderrahmen-handlettering-basteln-gepresste-blüten


Da zufälligerweise gerade Herbst ist, habe ich auch noch einen Bilderrahmen im Herbstmotiv erstellt. Dafür habe ich ein wunderschönes, rotes Blatt genommen und den Handlettering Schriftzug „Let´s Fall in Love“ genommen. Ebenfalls ein Wortspiel, da „Fall“ auch ein englisches Wort für Herbst ist 🙂

bilderrahmen-handlettering-basteln-gepresste-blüten herbst fall


Hier seht ihr noch ein Paar Bilder, die die Handlettering Bilderrahmen in Action zeigen. Sind sie nicht cool?

Fühlt euch frei, die Bilder auf Pinterest zu pinnen 🙂

handlettering-bilderrahmen-mit-geprestten-blüten


handlettering-bilderrahmen-mit-geprestten-blüten


Ich wünsche euch sehr viel Spaß beim Nachmachen 

Bis Bald, Eure

sonofabeach

 

 

 


⇓Schau dir auch das an⇓

Flacon vase parfum diyrosenblätter


 

sonofabeacheinhorn stundenplan   Ausmalbilder für Erwachsene

6 Kommentare

  1. Wow das ist richtig schön geworden!
    Die Idee mit den Blättern und dem Glitter finde ich phantastisch. Besonders weil es keine Rückwand gibt, das macht das ganze so locker-leicht ♥
    Muss ich echt auch mal ausprobieren 😀

    LG

    Mia

    • Hallo Mia, du hast absolut Recht. Und das Tolle ist, dieser Glitzer changiert je nach Untergrund in anderen Farben und so wirkt das Grüne Blatt ganz anders, als die roten Rosenblätter. Das sieht wirklich total toll aus. Und man kann es jederzeit auswechseln, ich habe mir noch andere Blätter und Blüten einlaminiert 😀

      LG

  2. Arrrrg, ich muss echt langsam mal mit dem Handlettering anfangen. Ich hoffe, ich finde auch mal endlich die Zeit dazu. ^^

    Und wieder eine wundervolle Idee, wie man mit Schrift seinen Alltag verschönern kann. Die behalte ich mir in jeden Fall im Hinterkopf, bald ist ja auch Weihnachten. 😉

    LG Steffi

    • Hallo Steffi,

      jaaaa 🙂 Handlettering ist richtig cool. Ich bin ja auch noch am üben.
      Mach das unbedingt mal, wenn du Lust hast. Und zu Weihnachten passen solche Bilderrahmen auch ganz toll, sowohl als Deko, als auch als Geschenk.

      Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.