Allgemein, DIY, Home Deko
Schreibe einen Kommentar

Einfache Herbst/Winter Deko Idee

Ich habe eine kleine Deko Idee, für all diejenigen, nicht gerne aufwendig basteln oder nur wenigZeit zur Verfügung haben, aber trotzdem etwas Herbstatmosphäre in die 4 Wände bringen wollen. Das zeitaufwendigste an der Ganzen Sache war das Sammeln der Kastanien, denn ich musste erst mal einen Kastanienbaum in der Umgebung finden, der nicht schon komplett abgepflückt war. Als ich einen passenden Baum gefunden habe, habe ich die Kastanien einfach nur schnell eingesammelt und ein paar Tage zu Hause trocknen lassen. In 1€ Läden findet man noch sehr günstige Deko Utensilien, wie Kunstmoos und Tannenzapfen. Außerdem habe ich ein Einmachglas mit Korkdeckel für 1€ gefunden.

 

Das habe ich benutzt: 

-gesammelte Kastanien, Buchen, Eichen, Hagebutte-

-Kunstmoos-

-Tannenzapfen-

-Stumpenkerze-

-Einmachglas-

-Holztablett-

-Stoffband-

-Glitzer und Farbe-

Bastelutensilien

 

Zunächst habe ich das Einmachglas mit dem Kunstmoos und den Kastanien befüllt und zu guter Letzt das rote Stoffband um den Hals des Glases gebunden. Der Zeitaufwand ist minimal, aber die Wirkung sehr schön, wie ich finde. Wer es dezent mag, dem könnte das schon genügen. Es macht sich sicherlich ganz gut auf dem Schreibtisch oder der Fensterbank.

Kastanien im Glas

Ich habe mich aber dazu entschieden, das Ganze noch etwas zu erweitern, da ich eine Dekoration für meinen Tisch haben wollte. Also habe ich ein Holztablett genommen, das ich mir bereits vor einigen Jahren bei Rossmann gekauft habe. Es hat auch schon etwas gelitten, mehrmals sind mir Duftöle darauf ausgelaufen. Aber irgendwie hat das auch einen gewissen Charme 😛 Ich habe gesehen, dass es das Tablett auch aktuell wieder gibt, ansonsten kann man natürlich auch ein Metalltablett o.a. nehmen. Auf dem Holztablett habe ich dann noch etwas Moos verteilt und eine Cremefarbene Stumpenkerze darauf gestellt. Daneben habe ich das befüllte Glas gestellt und mit Tannenzapfen und Hagebutten dekoriert.

herbstliche Deko

Die Tannenzapfen und die Hagebutten habe ich übrigens noch etwas bearbeitet. Ich habe für die Tannenzapfen weiße Acrylfrabe genommen und die Spitzen hineingetunkt. Darauf habe ich dann etwas Glitzer gestreut. Nun hat es den Effekt, als würde glitzerner Schnee darauf liegen und lässt das Ganze gleich noch etwas winterlicher erscheinen. Die Hagebutten habe ich mit Klarlack angetrichen und roten Gltzer drüber gestreut. Ich finde, das setzt noch mal einen kleinen Akzent und außerdem passt Glitzer immer 😀

20151021_165510~2

Hagebutte mit Glitzer

Alles in Allem hat mich diese kleine Bastelarbeit nicht mal 15 Minuten gekostet und auf jeden Fall weniger als 10€. Trotzdem habe ich ein schönes und gemütliches Tischgedeck, das man auch verschenken kann 🙂

Eure

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.